FANDOM



Turin (ital.: Torino) ist eine der vier italienischen Städte in Euro Truck Simulator 2. Ohne die Italia und Vive la France!-Erweiterungen ist Turin die südlichste Stadt im Spiel.

Sehenswürdigkeiten Bearbeiten

Zu den bekannten Sehenswürdigkeiten in Turin, die es in ETS2 gibt, zählen das CTO-Krankenhaus, das Nationale Filmmuseum, der Olympische Bogen, die Superga und der Torre Littoria.

Firmen und Einrichtungen Bearbeiten

Im Zentrum von Turin gibt es drei Firmen: FCP, SellPlan und Transinet. Außerdem, gibt es nordöstlich der Stadt einen eAcres Bauernhof.

Zu den Einrichtungen in Turin gehören eine Bushaltestelle, eine Garage, ein Hotel, eine Werkstatt und ein kleiner Iveco-Händler. Eine Tankstelle gibt es in der Nähe des eAcres Bauernhofs.

Verbindungen Bearbeiten

Wie in Wirklichkeit ist Turin teilweise von der Autostrada A55 umrundet. Zwei weitere Autostrade gehen von Turin aus in verschiedene Richungen:

Wie auf den meisten anderen italienischen Autostrade muss man auf der A21 und A32 Maut bezahlen.

Eine Landstraße führt vom nördlichen Ende der A55 in nordöstliche Richtung nach Bern, der (de-facto) Hauptstadt der Schweiz. Eine weitere Landstraße startet östlich von der ersten und verläuft nach Mailand, was bedeutet, dass man auch nach Mailand kommt, ohne Maut zu bezahlen.

Galerie Bearbeiten

Siehe auch Bearbeiten

Italien
Städte Mailand (Zentrum, Corsico, Dugnano, Inveruno) - Turin - Verona - Venedig

Italia DLC: Ancona - Bari - Bologna - Cassino - Catania - Catanzaro - Florenz - Genua - Livorno - Messina - Neapel - Palermo - Parma - Pescara - Rom - Suzzara - Tarent - Terni - Villa San Giovanni

Autostrade A4 - A6 - A7 - A9 - A10 - A21 - A22 - A23 - A32 - A50 - A51 - A55